TL9000


TL9000 ist ein Qualitätsmanagementsystem (Quality Management System, QMS), das speziell für die Telekommunikationsbranche entwickelt wurde. Es ist eine branchenspezifische Variante des ISO 9001 Qualitätsmanagementsystems und wurde von der Quality Excellence for Suppliers of Telecommunications (QuEST) Forum entwickelt, einer internationalen Organisation, die sich aus Telekommunikationsunternehmen und Lieferanten zusammensetzt.

TL9000

TL9000 zielt darauf ab, die Qualität und Leistung in der Telekommunikationsindustrie zu verbessern, indem es spezifische Anforderungen und Leistungsindikatoren für Unternehmen in diesem Sektor festlegt. Dabei werden die besonderen Anforderungen und Herausforderungen berücksichtigt, die in der Telekommunikationsbranche auftreten, wie z. B. schnelle technologische Veränderungen, hohe Kundenerwartungen und die Notwendigkeit, zuverlässige Kommunikationsdienste anzubieten.

Die TL9000-Zertifizierung zeigt Kunden und Partnern, dass ein Unternehmen strenge Qualitätsstandards in seinen Prozessen und Dienstleistungen einhält. Dies kann dazu beitragen, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Telekommunikationsmarkt zu steigern.