IRIS Revision 4 und ISO 22163:2023: Was Unternehmen über die neuen Standards für die Bahnindustrie wissen sollten


Die IRIS Revision 4 und die ISO 22163:2023 sind zwei neue und wichtige Standards für die Bahnindustrie, die im Jahr 2023 veröffentlicht wurden. Sie ersetzen die vorherigen Versionen der Standards.

Die beiden Standards sind eng miteinander verbunden. Die IRIS Revision 4 basiert auf der ISO 22163:2023 und enthält alle Anforderungen dieser Norm. Darüber hinaus enthält die IRIS Revision 4 einige zusätzliche Anforderungen, die sich auf die spezifischen Bedürfnisse der Bahnindustrie beziehen.

IRIS Revision 4 und ISO 22163:2023: Was Unternehmen über die neuen Standards für die Bahnindustrie wissen sollten

Die wichtigsten Änderungen der IRIS Revision 4 gegenüber der vorherigen Version sind:

  • Überarbeitung der Struktur: Die Struktur der Norm wurde überarbeitet, um sie an die High-Level-Structure der ISO 9001:2015 anzupassen.
  • Erweiterung des Anwendungsbereichs: Der Anwendungsbereich der Norm wurde um neue Bereiche wie Instandhaltung und Recycling erweitert.
  • Neue Anforderungen: Die Norm enthält neue Anforderungen zu Themen wie Cybersicherheit, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

Die wichtigsten Änderungen der ISO 22163:2023 gegenüber der vorherigen Version sind:

  • Überarbeitung der Struktur: Die Struktur der Norm wurde überarbeitet, um sie an die High-Level-Structure der ISO 9001:2015 anzupassen.
  • Erweiterung des Anwendungsbereichs: Der Anwendungsbereich der Norm wurde um neue Bereiche wie Instandhaltung und Recycling erweitert.
  • Neue Anforderungen: Die Norm enthält neue Anforderungen zu Themen wie Cybersicherheit, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

Der konkrete Nutzen für Sie durch die Teilnahme an dem Webinar:

  • In diesem Webinar erfahren Sie alles Wissenswerte über die wichtigsten Änderungen der IRIS Revision 4. Wir geben Ihnen einen Überblick über die neuen Anforderungen und zeigen Ihnen, wie sie sich von der vorherigen Version unterscheiden.
  • Die IRIS Revision 4 basiert auf der ISO 22163:2023. In diesem Webinar erfahren Sie, wie die beiden Standards miteinander verknüpft sind und welche Auswirkungen dies für Ihr Unternehmen hat.
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie die neuen Anforderungen der IRIS Revision 4 in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Wir geben Ihnen konkrete Tipps und Beispiele, damit Sie die neuen Standards schnell und effizient in Ihre Prozesse integrieren können.
  • Wir geben Ihnen praktische Tipps für die Vorbereitung auf das Audit nach IRIS Revision 4. Wir zeigen Ihnen, welche Dokumente Sie für das Audit benötigen und wie Sie sich auf die Fragen des Auditors vorbereiten können.

Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich Ihren Platz!

Fragen zum Thema?