« Zurück zum Lexikon

Gemessen wird die Qualität eines Produkts anhand des gesellschaftlichen Gesamtverlusts aufgrund von Abweichungen in der Produktleistung und aufgrund gefährlicher Nebenwirkungen; je größer der Verlust, um so niedriger die Qualität

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)