Systemaudit IATF 16949:2016


Die IATF 16949:2016 (Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für die Serien- und Ersatzteilproduktion in der Automobilindustrie) ist ein weltweit anerkannter Standard in der Automobilindustrie. Die IATF 16949:2016 basiert auf der ISO 9001:2015 und definiert die zusätzlichen QM-System Anforderungen innerhalb der Automobilindustrie.

Grundlage der IATF 16949
Als Grundlage dient die ISO 9001:2015, hierbei wurden alle Anforderungen vollständig integriert. Branchenspezifische Forderungen aus der Automobilindustrie wurden hierbei mit aufgenommen.

Die wichtigsten Änderungen gegenüber dem Vorgängerstandard ISO/TS 16949 sind:

Die Auditierung eines QM-Systemen in geplanten Abständen ist eine sehr wichtige Informationsquelle für die Effektivität und Effizienz des eigenen QM-Systems und seiner Prozesse. Die dabei gewonnenen Auditfeststelungen dienen der kontinuierlichen Weiterentwicklung des QM-Systems, der Steigerung der Kundenzufriedenheit und somit dem Unternehmenserfolg.

Print Friendly, PDF & Email
« Back to Glossary Index