« Zurück zum Lexikon

Er entsteht beim Übertragen eines analogen Messwerts in einen Zahlenwert. Er entspricht dem Quantisierungsfehler beim digitalen Meßsignal.

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)