Quantisierungsfehler


« Zurück zum Lexikon

Er wird durch die Quantisierung eines analogen Meßsignals verursacht und beträgt +/- 1 Quantisierungsstufe (+/- 1 Digit), im günstigsten Fall +/- 0,5 Quantisierungsstufe.

Fragen zum Thema?

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)