« Zurück zum Lexikon

Prüfmittel muessen regelmaessig kalibriert werden, damit eine verlaessliche Nachweisfuehrung der Pruefergebnisse sichergestellt wird. Zur Ueberwachung dient die Prüfmittelverwaltung. Dies ist ein Verfahren in Verbindung mit einer Datenbasis, die alle Pruefmittel und Kalibrierinformationen auflistet. Diese Datenbasis kann eine Kartei (in kleinen Unternehmen), eine Software (in mittleren Unternehmen) oder ein Software-Modul des gesamten CAQ-Systems sein.

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)