Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung

Der Qualitätsmanagement-Beauftragte nimmt im Zusammenhang mit der Einführung und Unterhaltung eines QM-Systems eine wichtige Rolle ein. Der Erfolg oder Misserfolg eines QM-System hängt oft von dieser Funktion ab. Ein wichtiges Erfolgskriterium für die Einführung und Unterhaltung eines funktionierenden QM-Systems ist die aktive Einbindung der gesamten Belegschaft des Unternehmens. Der QMB soll daher nicht alle Themen selbst in die Hand nehmen, sondern sieht sich selbst eher in einer moderierenden Rolle, welcher den Überblick behält und wo notwendig die jeweiligen Prozessverantwortlichen berät und unterstützt. Hinzu kommt die Ausrichtung des QM-Systems an den Strategien und Zielen des Unternehmens. Ihnen sind bereits die Grundlagen des Qualitätsmanagements (z.B. auf Basis der ISO 9001) bekannt und Sie wollen sich nun zum QMB weiterqualifizieren.

Seminarbeschreibung

Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung

Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung

Zielsetzung des Seminars „Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung “ (3 Tage)

Dieses Seminar vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, um für eine erfolgreiche und wirksame Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagement-Systems zu sorgen.

Nach der Teilnahme an dem Lehrgang …

  • kennen Sie die Rolle des Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB) und auf was es ankommt
  • sind Sie in der Lage die Rolle des Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB) in Ihrer Organisation einzunehmen
  • können Sie für die Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagement-Systems sorgen
  • können Sie Mitarbeiter und Führungskräfte für das Thema motivieren und aktiv einbinden

Seminarinhalte

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements (kurze Auffrischung)
  • Das integrierte Managementsystem (Qualität Umwelt, Energie, Arbeitssicherheit)
  • QMB/Qualitätsmanager – die neue Rolle im Kontext der Organisation
  • Von der Q-Politik zur Vision und Strategie
  • Ziele, Zielentfaltung und Kennzahlen
  • Prozess – und Risikomanagement (Gewährleistung, Haftung und Recht)
  • Methoden & Werkzeuge (Pareto, Ishikawa, FMEA, Projektmanagement, statistische Methoden, Analytische Methoden, Kreativitätstechniken)
  • Führung und Motivation
  • Moderation von Q-Sitzungen
  • Kreativitäts- und Präsentationstechniken
  • KVP – der kontinuierliche Verbesserungsprozess
  • Wissensmanagement  – der Weg zur lernenden Organisation
  • Interne Audits als Instrument zur Wirksamkeitsüberprüfung
  • Gruppenarbeiten und Workshops mittels praxisbezogener Fallbeispiele
  • Tipps und Erfahrungsaustausch
  • Schriftliche Prüfung

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Umfeld der Qualitätssicherung und dem Qualitätsmanagement sowie angehende Qualitätsmanagement-Beauftragte.

Erweiterter Nutzen

  • Die Schulung findet in einer  angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement auf Grundlage der ISO 9001 sind notwendig. Dazu empfehlen wir vorab die Teilnahme an den Seminaren „Qualitätsmanagement ISO 9001 Basiswissen“und „Interner Auditor ISO 9001“.

Dauer

3 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter und digitaler Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen und zusätzliche Dokumentation in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Zertifikat „Qualitätsmanagement-Beauftragter (QMB)

Am Ende des dritten Tages erfolgt eine schriftliche Prüfung zur Überprüfung der Wissensvermittlung. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „Qualitätsmanagement-Beauftragter (QMB)“ ausgehändigt.

Kosten

€ 1.150,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Ø 4.5 von 5 / basierend auf 126 Bewertungen
QMB Seminar

Buchung/ Anfrage

Persönliche Angaben

Preisberechnung

Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung der Teilnehmer

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Wird gesendet

Fragen zum Seminar Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung? Rufen Sie uns an!

Telefon: 07063 – 9999 840-0

 

Alle Seminare von A-Z

0-99
5S Seminare (Ordnung & Sauberkeit) 
8D Methode / Report 

A
APQP – Advanced Product Quality Planning and Control Plan
Automotive Core Tools

D
DRBFM – Design Review Based on Failure Mode (Kreative FMEA von Toyota)

F
FMEA (Überblick aller Seminare & Ausbildungen) 

FMEA Basiswissen (Fehler Möglichkeits- und -Einfluss Analyse) 
FMEA Basiswissen Kompaktseminar/FMEA für Führungskräfte 
FMEA Automotive nach VDA / AIAG 
FMEA VDA / AIAG Update Seminar 
FMEA Moderatoren Ausbildung
FMEA Webinar

H
HACCP Seminare (Hazard Analysis and Critical Control Points)

I
IFS Food & Interner Auditor
Innovationsmanagement 
Interner Auditor ISO 9001
ISO 26262 / FuSi – Funktionale Sicherheit Road Vehicle - Functional Safety

K
KATA Seminare ( Verbesserungskata) 
Kreativitätstechniken Workshop
KVP 

L
Lean Management

M
MSI - Multisensorische Ideenentwicklung

P
Patentumgehung 
PPAP und PPF - Serienteilfreigabe in der Automobilindustrie
Poka Yoke (Fehlervermeidung) 

Q
QFD ( Quality Function Deployment)
Qualitätsmanagement 
Qualitätsmanagement (QM) Basiswissen
Qualitätsmanagement Beauftrager Ausbildung (QMB)
QM Revision ISO 9001:2015 Update Training

R
Reklamationsmanagement
Risikomanagement

S
Shopfloor Management
Six Sigma Ausbildungen
SPC - Grundlagen der statistischen Prozessregelung

T
TRIZ ( Theorie des erfinderischen Problemlösens)
TWI ( Training within industry)

U
Umweltmanagement 
Umweltmanagement ISO 14001
Umweltmanagement-Beauftragter (UMB)

V
VDA / AIAG FMEA Update Seminar (1 Tag)

W
Wertanalyse

 


-- Dokument Qualitätsmanagement Beauftragter Ausbildung | QMB Ausbildung das PDF herunterladen --