QFD Seminare | Seminar | Schulung |Schulungen | Quality Function Deployment

Quality function deployment oder kurz QFD ist eine in Japan entstandene Methode um maßgeschneiderte Produkte und Prozesse zu entwickeln, die das gewisse „Aha-Erlebnis“ beim Kunden auslösen – endlich ein Produkt, dessen Leistungsprofil exakt das Kundenbedürfnis trifft. Ein Produkt mit genau den Eigenschaften, die sich der Kunde wünscht und auch bereit ist, zu bezahlen – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Dabei hilft Quality Function Deployment (QFD), die Bedürfnisse des Kunden besser zu verstehen und dadurch Innovationspotentiale zu identifizieren. QFD reduziert Entwicklungskosten und -zeiten. Mit Hilfe der QFD-Methodik entsteht ein umfassendes Lastenheft, aus dem im Team ein vollständiges und belastbares Pflichtenheft für die Entwicklung erarbeitet wird. Dabei sinkt das „Flop-Risiko“ einer Entwicklung erheblich. Mit QFD entwickelte Produkte berücksichtigen die relevanten Kundenwünsche umfassend, bieten wahrnehmbar gesteigerten Kundennutzen und häufig Differenzierungs- und Alleinstellungsmerkmale, die langfristig den Wettbewerbsvorsprung des Unternehmens sichern.

Seminarbeschreibung

QFD Methode / Quality Function Deployment

QFD Methode | QFD Seminar | QFD Schulung

Zielsetzung des Seminars „QFD – Quality Function Deployment“ (1 Tag)

Im Rahmen dieser praxisorientierten Schulung lernen Sie an Musterbeispielen und an Aufgabenstellungen aus dem eigenen Umfeld, wie Sie mit Quality Function Deployment (QFD) systematisch und zielgerichtet innovative Produkte entwickeln, die das Kundenbedürfnis exakt treffen. Senken Sie mit der QFD Methode Entwicklungszeiten und -kosten. Darüber hinaus erkennen Sie die Vorteile des Arbeitens im Methodenverbund mit Methoden wie Wertanalyse, TRIZ, Six Sigma und FMEA zur Identifikation von weiteren Verbesserungspotentialen, zur Entscheidungsfindung und Risikoabschätzung sowie zur Qualitätsabsicherung. Nach diesem eintägigen Einstiegstraining sind Sie in der Lage die Methodik eigenständig in der Praxis anzuwenden.

Kernelement von QFD ist das „House of Quality“ – eine strukturierte Vorgehensweise mit der Antworten auf die folgenden 5 Fragen erarbeitet werden:

  • WER ist der Kunde?
  • WAS will der Kunde?
  • WARUM ist dem Kunden dieser Wunsch wichtig?
  • WELCHE Merkmale sind kaufentscheidend?
  • WIEVIEL von diesen Merkmalen benötigt er und wieviel davon wollen wir anbieten?

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
    • Herkunft der QFD Methode
    • Begriffserläuterungen
      • Kunde
      • Wertschöpfung / Wertschöpfungskette
  • Kunden und Wertschöpfungskette
    • Kundengewicht im Entscheidungsprozess
    • Kundenwünsche vs. Kundenbedürfnisse
    • Priorisierung von Kundenwünschen
    • Wahlalternativen aus Kundensicht
  • Wettbewerbsvergleich aus Herstellersicht
  • Produktmerkmale, die zur Erfüllung des Kundenwunsch beitragen
  • Umgang mit widersprüchlichen Kundenwünschen
  • Begriffs und Inhaltsdefinitionen
    • Pflichtenheft
    • Lastenheft
  • Arbeiten im Methodenverbund
    • TRIZ
    • FMEA
    • Wertanalyse
    • Six Sigma
    • andere…
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Ingenieure, Techniker, Kaufleute aus Entwicklung/ Konstruktion, Vertrieb, Produktmanagement und Produktion, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind QM Grundlagen von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von Bild- und Schulungsmaterial.
  • QFD Simulation anhand eines Planspiels.
  • Die Trainings finden in einer  angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Dauer

  • 1 Tag Präsenzveranstaltung / 9:00-17:30 Uhr

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen und zusätzliche Dokumentation in digitaler Form auf attraktivem USB-Datenträger
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & QFD Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Abschluss

  • Qualifikationsbescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten:

  • 549,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Ø 4.6 von 5 / basierend auf 38 Bewertungen
QFD Seminar

Buchung/ Anfrage

Persönliche Angaben

Preisberechnung

Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung der Teilnehmer

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Wird gesendet

Fragen zum Seminar QFD/ Quality function deployment? Rufen Sie uns an!

Telefon: 07063 – 9999 840– 0

Alle Seminare von A-Z

0-99
5S Seminare (Ordnung & Sauberkeit) 
8D Methode / Report 

A
APQP – Advanced Product Quality Planning and Control Plan
Automotive Core Tools

D
DRBFM – Design Review Based on Failure Mode (Kreative FMEA von Toyota)

F
FMEA (Überblick aller Seminare & Ausbildungen) 

FMEA Basiswissen (Fehler Möglichkeits- und -Einfluss Analyse) 
FMEA Basiswissen Kompaktseminar/FMEA für Führungskräfte 
FMEA Automotive nach VDA / AIAG 
FMEA VDA / AIAG Update Seminar 
FMEA Moderatoren Ausbildung
FMEA Webinar

H
HACCP Seminare (Hazard Analysis and Critical Control Points)

I
IFS Food & Interner Auditor
Innovationsmanagement 
Interner Auditor ISO 9001
ISO 26262 / FuSi – Funktionale Sicherheit Road Vehicle - Functional Safety

K
KATA Seminare ( Verbesserungskata) 
Kreativitätstechniken Workshop
KVP 

L
Lean Management

M
MSI - Multisensorische Ideenentwicklung

P
Patentumgehung 
PPAP und PPF - Serienteilfreigabe in der Automobilindustrie
Poka Yoke (Fehlervermeidung) 

Q
QFD ( Quality Function Deployment)
Qualitätsmanagement 
Qualitätsmanagement (QM) Basiswissen
Qualitätsmanagement Beauftrager Ausbildung (QMB)
QM Revision ISO 9001:2015 Update Training

R
Reklamationsmanagement
Risikomanagement

S
Shopfloor Management
Six Sigma Ausbildungen
SPC - Grundlagen der statistischen Prozessregelung

T
TRIZ ( Theorie des erfinderischen Problemlösens)
TWI ( Training within industry)

U
Umweltmanagement 
Umweltmanagement ISO 14001
Umweltmanagement-Beauftragter (UMB)

V
VDA / AIAG FMEA Update Seminar (1 Tag)

W
Wertanalyse

 

Alle Seminare von A-Z

0-99
5S Seminare (Ordnung & Sauberkeit) 
8D Methode / Report 

A
APQP – Advanced Product Quality Planning and Control Plan
Automotive Core Tools

D
DRBFM – Design Review Based on Failure Mode (Kreative FMEA von Toyota)

F
FMEA (Überblick aller Seminare & Ausbildungen) 

FMEA Basiswissen (Fehler Möglichkeits- und -Einfluss Analyse) 
FMEA Basiswissen Kompaktseminar/FMEA für Führungskräfte 
FMEA Automotive nach VDA / AIAG 
FMEA VDA / AIAG Update Seminar 
FMEA Moderatoren Ausbildung
FMEA Webinar

H
HACCP Seminare (Hazard Analysis and Critical Control Points)

I
IFS Food & Interner Auditor
Innovationsmanagement 
Interner Auditor ISO 9001
ISO 26262 / FuSi – Funktionale Sicherheit Road Vehicle - Functional Safety

K
KATA Seminare ( Verbesserungskata) 
Kreativitätstechniken Workshop
KVP 

L
Lean Management

M
MSI - Multisensorische Ideenentwicklung

P
Patentumgehung 
PPAP und PPF - Serienteilfreigabe in der Automobilindustrie
Poka Yoke (Fehlervermeidung) 

Q
QFD ( Quality Function Deployment)
Qualitätsmanagement 
Qualitätsmanagement (QM) Basiswissen
Qualitätsmanagement Beauftrager Ausbildung (QMB)
QM Revision ISO 9001:2015 Update Training

R
Reklamationsmanagement
Risikomanagement

S
Shopfloor Management
Six Sigma Ausbildungen
SPC - Grundlagen der statistischen Prozessregelung

T
TRIZ ( Theorie des erfinderischen Problemlösens)
TWI ( Training within industry)

U
Umweltmanagement 
Umweltmanagement ISO 14001
Umweltmanagement-Beauftragter (UMB)

V
VDA / AIAG FMEA Update Seminar (1 Tag)

W
Wertanalyse

 


-- Dokument QFD Seminare | Seminar | Schulung |Schulungen | Quality Function Deployment das PDF herunterladen --