Produktkosten methodisch und effizient senken Seminar (2Tage)

Produktkosten methodisch und effizient senken

Zielsetzung des Seminars „Produktkosten methodisch und effizient senken“ (2 Tage)

Sie lernen an Beispielen und durch Übungen die Elemente der Wertanalyse sowie des Value Management kennen und anzuwenden, sodass Sie als Mitglied eines Wertanalyse-Teams in seinem beruflichen Einsatzfeld mit den erlernten Werkzeugen selbständig arbeiten können. Das Seminar vermittelt darüber hinaus ein gründliches Verständnis dafür, welche großen Potenziale der Kosteneinsparung durch die marktgerechte Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen mit Hilfe der Wertanalyse erreicht werden können. Schließlich werden Wege aufgezeigt, die Gedanken der Wertanalyse und des Value Management nachhaltig, dauerhaft und im Einklang mit der Unternehmenskultur im Unternehmen zu verankern.

Wertanalyse ist eine Methode um kostengünstigere Produkte und Prozesse ohne Einschränkungen bezüglich Qualität, Lieferterminen und Leistungsumfang zu entwickeln oder zu optimieren. Die kundenorientierte und nutzenoptimierte Gestaltung und Verbesserung von Produkten und Prozessen zu minimalen Kosten ist die wichtigste Herausforderung in einem schwieriger werdenden Wettbewerbsumfeld. Wertanalyse (WA) bzw. Value Management (VM) beschreibt den Handlungsrahmen für ein erfolgreiches Kostenmanagement, eine kundenorientierte Vorgehensweise und die notwendigen praktischen Methoden, um dieser Herausforderung zu begegnen. Dabei ist die Wertanalyse ein bereichsübergreifender Ansatz und bezieht alle Unternehmensbereiche in die Optimierungsmassnahmen mit ein.

  • Aufzeigen von Potentialen der Kosteneinsparung
  • Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen
  • Optimierung von Fertigung und Produkten
  • Erfolgreiches Kostenmanagement

Seminarinhalte

  • Einführung ins Thema
  • Historische Entwicklung
    • Wertanalyse
    • Value Management
  • Grundlagen und Begriffe
  • Wertanalyse / Value Management
    • Überblick
    • Ziele der Wertanalyse
  • Anwendbare Normen
    • Value Management nach DIN EN 12973
  • Die Wertanalyse als Wirksystem im Rahmen von Value Management
  • Erfolgsfaktoren von WA / VM
  • WA / VM-Teamarbeit
  • Wertanalyse-Management
  • Der Wertanalyse-Koordinator/ Moderator
  • Planung von Wertanalyse-Aktivitäten
    • Auswahl und Zielsetzung von Wertanalyse-Objekten
  • Werkzeuge der Wertanalyse
  • Tipps / Erfahrungsaustausch

Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis der Teilnehmer wird das methodische Vorgehen in 10 Schritten des Arbeitsplanes nach EN 12973 in der Theorie aufgezeigt und dann praxisorientiert in Gruppenarbeit geübt!

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigungsplanung, Fertigung, Montage, Marketing, Vertrieb, Produkt-Management, Qualitätsmanagement, Controlling, Kundenservice, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von realen Wertanalysen.
  • Simulation anhand einer Schritt für Schritt Wertanalyse.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Dauer:

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Leistungsumfang:

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form auf attraktivem USB-Datenträger
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & Wertanalyse Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Abschluss

  • Qualifikationsbescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten:

  • 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.
Print Friendly and PDF

Kostenlos zu jeder Weiterbildung*

*Diese Aktion gilt für alle Buchungen einer Weiterbildung bis zum 31.01.2019!

 

Haben Sie noch Fragen?

Quality Seminare

Quality Services und Wissen GmbH
Ferdinand-Porsche-Straße 13
60386 Frankfurt am Main

Organisatorische Fragen?
Telefon +49 (0) 69-34872259-0

Fachliche Fragen?
Telefon +49 (0) 69-34872259-2

Email: info@quality.de
Webseite: www.quality.de

Zum Anfrageformular

Dieses Seminar Inhouse anfragen! Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Zum Inhouse Anfrageformular

KVP Basiswissen (Shop)

Kontaktdaten

Terminauswahl

Preiskalkulation

Teilnehmer

*Wenn möglich, auch E-Mail und Telefonnummer des Teilnehmers

995,00 

Holen Sie sich noch heute Ihr unverbindliches Angebot per PDF ein oder buchen das gewünschte Seminar

Wichtige Info: Buchen Sie unverbindlich Ihr Seminar. Bei allen Seminaren & Ausbildungen der Quality Services & Wissen GmbH, fallen keine Stonierungsgebühren an, sollten Sie vor Seminarbeginn Ihr gebuchtes Seminar stornieren bzw. umbuchen oder einen Ersatzteilnehmer benennen.