Produkthaftung und Produktsicherheit Seminar

Nach dem Seminar kennen Sie die Grundlagen der Produkthaftung und wissen, wie sich die Produkthaftung auf die Unternehmenspraxis auswirkt. Sie wissen, wie Sie sich auf Krisenfälle vorbereiten müssen und haben verstanden, unter welchen Umständen Sie ein Produkt zurückrufen müssen.

Seminarinhalte Produkthaftung und Produktsicherheit

  • Rechte und Pflichten des Produzenten
  • Maßnahmen zur Vermeidung einer Haftung
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Haftung aus dem Vertrag
    • Sachmängelgewährleistung
    • Haftung für Mangelfolgeschäden
    •  Bedeutung der Garantie
    • Rügepflicht unter Kaufleuten
  • Gesetzliche Haftung
    • Produzentenhaftung (BGB)
    • Haftungsbegründende Fehlverhalten des Produzenten
    • Verkehrssicherungspflichten
    • Haftung des Zulieferers
    • Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz
  • Produktsicherheit
    • Regelungen des Produktsicherheitsgesetzes
    • Produkte im Harmonisierten Bereich
    • Marktüberwachungsbehörden
    • CE-Kennzeichnung
    • GS-Zeichen
    • Produktwarnungen und Rückrufe
  • Strafrechtliche Verantwortung
  • Vergleich Produkthaftung EU / USA
  • Rechtsverhältnisse nach dem Brexit

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Produktsicherheit, Produktentwicklung, Produktmanagement, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Produktion, Einkauf und Recht.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele
  • Vertiefendes Wissen durch empfehlenswerte Literaturzugaben.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts
  • Frühstück, Mittagessen, Kaffee und und Getränken während der Veranstaltung

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebestätigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.
Print Friendly and PDF

Kostenlos zu jeder Weiterbildung*

*Diese Aktion gilt für alle Buchungen einer Weiterbildung bis zum 30.06.2019!

 

Haben Sie noch Fragen?

Produkthaftung und Produktsicherheit Seminar 3

Simone Fuchs
Seminarmanagement

Quality Services und Wissen GmbH
Ferdinand-Porsche-Straße 13
60386 Frankfurt am Main

E-Mail: sf@quality.de
Telefon +49 (0) 69-34872259-0

Dieses Seminar Inhouse anfragen!

Zum Inhouse Anfrageformular

Allgemeine Fragen?

Zum Anfrageformular

Produkthaftung

Kontaktdaten

Terminauswahl

Teilnehmer

*Wenn möglich, auch E-Mail und Telefonnummer des Teilnehmers

995,00 

Holen Sie sich noch heute Ihr unverbindliches Angebot per PDF ein oder buchen das gewünschte Seminar

Wichtige Info: Buchen Sie unverbindlich Ihr Seminar. Bei allen Seminaren & Ausbildungen der Quality Services & Wissen GmbH, fallen keine Stonierungsgebühren an, sollten Sie vor Seminarbeginn Ihr gebuchtes Seminar stornieren bzw. umbuchen oder einen Ersatzteilnehmer benennen.