Zielsetzung des Webinars „Lieferantenmanagement“, 4 Stunden

Sie erhalten einen Einblick, wie die Qualität und Leistung von Lieferanten umfassend bewertet und entwickelt wird. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Prozessen der Lieferantenauswahl, der Lieferantenbewertung und der Lieferantenentwicklung. Hier gilt es einige wichtige Punkte zu beachten.
Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie mit Ihren Partnern eine gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit schaffen. Hierzu gehören unter anderem ein regelmäßiger Austausch und klare Zielvereinbarungen.

Seminarinhalte Lieferantenmanagement Webinar

  • Einführung ins Thema
  •  Qualitätsmanagement
    • Basiswissen kompakt
    • Basiswissen speziell bei der Beschaffung von Materialien und Dienstleistungen
  • Arten von Beschaffungsstrategien
  • Anforderungen von Normen und anderen Regelwerken zur Lieferantenauswahl und -bewertung
  • Vorgehen im Lieferantenmanagement
    • Kriterien für die Lieferantenauswahl
    • Vorgehen zur Lieferantensuche
    • Verfahren der Lieferantenauswahl
    • Lieferantenbewertung im Kontext der Auftragserteilung
    • Risikobewertung von Lieferanten
    • Überwachung (Wareneingang) Prüfumfang
    • Qualitätssicherungsvereinbarungen mit Lieferanten
    • Einteilung von Lieferanten in Lieferantenklassen
    • Lieferantenförderung /-aufbau /-qualifizierung
    • Potentiale erkennen und gemeinsam entwickeln
  • Reklamationsmanagement & Risikomanagement
    • 8D-Report / 8D Methode
    • FMEA – Fehler Möglichkeits & Einflussaanalyse
    • Einbindung von Lieferanten in die Unternehmensprozesse
  • Rechtliche Rahmenvereinbarungen/ Lieferantenvereinbarungen
  • Einbindung von Lieferanten in die Unternehmensprozesse

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, insb. dem Lieferantenmanagement und dem Einkauf, dem Reklamations- & Risikomanagement, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind QM Grundlagen von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich. Vor dem Seminar besteht die Möglichkeit kostenloses Informationsmaterial bei uns anzufordern um so im Selbststudium einen kurzen Methodenüberblick zu erhalten.

Dauer

  • 4 Stunden Webinar / 8:00-12:00 Uhr

Voraussetzungen

  • Zugang zu internetfähigen PC mit Mikrofon und Lautsprecher
  • Verbindung der Rechner mittels Teamviewer / Skype oder alternativer Remote Software, bzw. Webinarsoftware

Abschluss

Teilnahmebescheinigung nach dem Webinar

Kosten

€ 250,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

Haben Sie Fragen? Chat via WhatsApp