Sonderveranstaltung: FMEA Literaturworkshop / FMEA Lehrbuch

Mittlerweile findet sich auf dem Büchermarkt oder im Internet zu fast jedem Thema eine unüberschaubare Anzahl an Informationen, an Lehrbüchern, Skripten, Kurzschriften und Vorlagen. Dies trifft so natürlich auch auf die Fehlermöglichkeits- und Einflußanalyse FMEA zu. Doch wie bei jedem anderen Thema stellt sich auch hier die Frage, welche dieser Literaturwerke sind auch wirklich lohnenswert, d.h. inhaltlich vollständig, für jeden verständlich lesbar und natürlich auch für den tatsächlichen Gebrauch in der Praxis tauglich? Unter diesen Gesichtspunkten das passende Buch mit überschaubarem Umfang zu finden ist trotz praktischer Recherchemöglichkeiten sehr zeitaufwendig und fast immer mit Kompromissen belegt, denn ein perfektes Lehrbuch zum jeweiligen Thema gibt es nicht! Unter dieser Prämisse beginnen wir am xx. und xx.xx.xx (2 Tage) unseren FMEA Lehrbuch- und Literaturworkshop.

Sonderveranstaltung

FMEA Literaturworkshop / FMEA Lehrbuch

FMEA Literaturworkshop / FMEA Lehrbuch

Unser Vorhaben

Wir laden Experten und Praxisanwender der FMEA zu einem offenen gemeinsamen Workshop ein, um bestehende Literatur und Lehransätze zur FMEA zu sichten, zu bewerten und zu optimieren, mit dem Ziel ein neues FMEA Standardwerk als Handbuch für die Praxis und zum schnellen Nachlesen zu gestalten und zu publizieren.

 

Ablauf

Tag 1

  • Kurzer Willkommensgruß, Vorstellungsrunde und Einleitung
  • Präsentation der gängigen Literatur und Lehrbücher zur FMEA; gerne dürfen Sie auch eigene Skripte, Präsentationen, Vorlagen, etc. mitbringen und vorstellen
  • Gruppenarbeiten und Workshops, Zusammentragen der verschiedenen Lehransätze und Inhaltszusammenfassungen
  • Erstellung eines optimierten Inhaltsverzeichnisses für ein FMEA Handbuch

Abendveranstaltung mit gemütlichem Beisammensein und ….

Tag 2

  • Aufteilen in Arbeitskreise nach den jeweiligen Kapiteln des Inhaltsverzeichnisses
  • Gruppenarbeiten und Workshops, Sichten und Bewerten der verschiedenen Lehransätze und Inhalte
  • Erstellen von nach Inhalt und Umfang optimierten Übersichten
  • Ausarbeitung von Lehr- und Schulungstexten, Schaubildern, Formblättern, etc. zur optimalen Einarbeitung in die FMEA sowie zum späteren Nachschlagen bei gängigen Problemstellungen
  • Abschlussdiskussion und Verabschiedung

Selbstverständlich können die Reintexte nicht am Veranstaltungstag und in so kurzer Zeit erarbeitet und vollständig ausformuliert werden. Gernen können die entstandenen Arbeitskreise und das Netzwerk auch im Anschluß an die Veranstaltung rege genutzt werden um die selbstgestellten Aufgaben zu Ende zu führen. Jeder Arbeitskreis bestimmt einen eigenen Koordinator, der die ausgearbeiteten Texte, Schaubilder, Formblätter, etc. im Nachgang zusammenträgt und zum Lektorat einreicht. Aus dieser Sammlung erstellen wir dann ein druckfähiges FMEA Handbuch und beantragen eine ISBN Nummer (Internationale Standard-Buchnummer), publiziert wird im Selbstverlag der KVP Institut GmbH.

Ihr Nutzen

  • Sie arbeiten an der Entstehung eines neuen FMEA Lehr- und Handbuchs mit und leisten einen unschätzbaren Beitrag.
  • Dadurch erarbeiten Sie sich neue Kenntnisse im Bereich der FMEA und schließen evtl. vorhanden Wissenslücken.
  • Durch die vielen Fachgespräche mit anderen Anwendern und Experten aus Forschung und Lehre vertiefen Sie Ihr Wissen in den jeweiligen Themenschwerpunkten zur FMEA.
  • Ihnen steht im Anschluß ein nach vielen Gesichtspunkten optimiertes Handbuch zur FMEA zur Verfügung für Ihren eigenen täglichen Praxiseinsatz.
  • Sie erhalten kostenlos 5 Exemplare des gedruckten Handbuchs und werden im Autorenverzeichnis namentlich genannt.
  • Sie beziehen das gedruckte Handbuch von uns dauerhaft zum Selbstkostenpreis.

Kosten

€ 849.- zzgl. gesetzl. MwSt je Teilnehmer, darin enthalten sind Arbeitsmaterial, Getränke und Verpflegung während der Veranstaltung sowie die Abendveranstaltung. Hotelkosten sind nicht berücksichtigt.

Erläuterung

“Warum tun wir das?” werden sich viele fragen und vor allem: “Warum soll ich mich daran beteiligen?” Tatsächlich ist die Antwort auf diese durchaus berechtigten Fragen nicht ganz so einfach. In unseren Seminaren und Besuchen in Unternehmen erleben wir immer wieder, wie sich mit der FMEA betraute Personen durch den Methodendschungel quälen und Informationen nur unvollständig oder viel zu ausführlich vorliegen. Gerne würden wir diesem Zustand abhelfen indem wir ein übersichtliches und praktisches Handbuch bereitstellen können und Dieses sowohl in einer Schulung zum FMEA Basiswissen als auch später im Praxiseinsatz zur Anwendung kommt. Es selbst zu schreiben würde auch wieder nur bedeuten, unsere Sichtweise und unsere Ansätze in den Vordergurnd zu stellen. Eben dies möchten wir vermeiden, indem wir ein Handbuch entstehen lassen, daß von vielen geschrieben wurde und Inhalte und Ansätze durch Konsenz zustandegekommen sind, sozusagen ein “best of” der gängigen Lehrmeinung. Alle, die daran mitarbeiten und Ihren Beitrag leisten, werden auch als Autoren genannt; alle treten Ihre Rechten an den eigenen Texten zugunsten des Gesamtwerks ab und dürfen im Anschluß mit dem Handbuch nach eigenem Ermessen verfahren. Der Einfachheit halber werden wir eine entsprechende Auflage in Druck geben und stellen diese dann auch wiederum teilweise kostenlos, teilweise zum Selbstkostenpreis zur Verfügung.
Wir hoffen Ihr Interesse und Ihre Neugier auf dieses Voirhaben geweckt zu haben und würden uns über eine aktive Mitarbeit und Teilnahme am FMEA Literaturworkshop sehr freuen.
FMEA Lehrbuch

Buchung/ Anfrage

Persönliche Angaben

Preisberechnung

Ab dem 2. Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen gewähren wir einen Nachlass von 10% auf genannte Teilnahmekosten.
Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung der Teilnehmer

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Wird gesendet

Fragen zum Workshop? Rufen Sie uns an

Telefon: 07063 – 9999 84 – 00


-- Dokument Sonderveranstaltung: FMEA Literaturworkshop / FMEA Lehrbuch das PDF herunterladen --


×