OKR – Objectives and Key Results – Webinar | Online-Schulung


OKR – Objectives and Key Results – Webinar | Online-Schulung

Oracle, Twitter, Google, Zynga und LinkedIn machen es vor. In Märkten, die sich schnell verändern, müssen Ziele anders definiert werden.

Die neuen Tools zur Zielvereinbarung haben nur noch wenig mit klassischem Management by Objectives zu tun. Märkte verändern sich und Innovationszyklen werden stetig kürzer. Mitarbeiter und Führungskräfte stellen zunehmend fest, dass die klassischen Methoden der Zielvereinbarung nicht den gewünschten Effekt haben. Erfolgreiche Technologieunternehmen haben aus diesem Grund ein neues, flexibles System entwickelt, um Ziele zu definieren. Dadurch wird eine Innovationskultur begünstigt und die Zielerreichung objektiv messbar gemacht.

In diesem Workshop lernen Sie Unternehmens-, Bereichs- und Persönliche Ziele (Objectives) gemeinsam mit messbaren Schlüsselergebnissen (Key Results) zu definieren. Nach einer Einführung wenden Sie das System in verschiedenen Praxisbeispielen selbst an. Neben unterschiedlichen Methoden den optimalen Zielerreichungsgrad festzulegen, erfahren Sie warum Zieltransparenz und eine gute Fehlerkultur Schlüsselfaktoren in einer Innovationsumgebung sind. Sie lernen unterschiedliche technische Tools kennen, mit deren Hilfe Sie OKR in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Zielsetzung des Webinars “OKR – Objectives and Key Results” (2 Tage)

Was Sie lernen!

  • Basiswissen – OKR – Objectives and Key Results
  • Praxisworkshop
  • Strategische Planung
  • Softwaretools

Webinarinhalte

  • Einführung ins Thema
    • Einleitung
    • OPEX
      • Kennzahlen
        • KPI
  • OKR – Objectives and Key Results
    • Herkunft
    • Ziele / Nutzen
  • Erfahrungen / Voraussetzungen
    • Aufgaben des Managements
    • Erfolgsfaktoren der Umsetzung
  • Workshop: OKR Beispiel
    • Schritt 1: Planen (Plan)
    • Schritt 2: Umsetzung (Do)
    • Schritt 3: Prüfen (Check)
    • Schritt 4: Agieren / Handeln (Act)
  • Workshops / Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Manager, Führungskräfte, Ingenieure, Mitarbeiter aus Entwicklung/ Konstruktion, Montage, Fertigung, Logistik, Mitarbeiter aus Vertrieb, Produktmanagement, Verwaltung.

Dauer

  • 2 x 6 Stunden jeweils von 08:00 Uhr – 14:00 Uhr

Voraussetzungen

  • Zugang zu internetfähigen PC mit Mikrofon und Lautsprecher
  • Verbindung der Rechner mittels Teamviewer / Skype oder alternativer Remote Software, bzw. Webinarsoftware

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach dem Webinar

Kosten

  • € 795,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage, Buchung & Termine