Der Weg in die Normalität. Seminare & Ausbildungen finden unter Schutzmaßnahmen wieder statt


Mit Inkrafttreten der aktuellen Verordnung zum Umgang mit der Coronapandemie sehen auch wir uns wieder in der Lage, mit langsamen und kleinen Schritten den Weg in eine neue Normalität zu gehen. Unter Beachtung der strengen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zur Einhaltung von Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln, bieten wir ab sofort wieder offene Schulungen und Seminare an.

Ab Juni führen wir unsere Seminare & Ausbildungen, unter Einhaltung der behördlichen Hygiene-Vorgaben, in bestimmten Bundesländern wieder durch.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und Ihnen einen Einblick zu unseren getroffenen Schutzmaßnahmen zu geben. Die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Aus diesem Grund haben wir diverse Maßnahmen in unseren Räumlichkeiten getroffen, um unsere Teilnehmer und Referenten bestmöglich zu schützen. Alle unsere Schutzmaßnahmen sind bereits installiert und basieren auf den Empfehlungen relevanter Experten. Zu unseren Schutzmaßnahmen gehören:

  • Kleingruppe
  • großzügige Bestuhlung mit Sicherheitsabstand zu den einzelnen Personen
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vor Ort über Schutzmaßnahmen (Hygieneanweisungen) aufgeklärt
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln
  • Bereitstellung von Covid Antikörpertest (Schnelltest)
  • Regelmäßiges lüften der Räume
  • Regelmäßiges desinfizieren von Türklinken
  • Regelmäßiges desinfizieren der Seminaruntensilien
  • Unsere Referenten sind über alle notwendigen Schutzmaßnahmen unterrichtet und für die Umsetzung und Einhaltung verantwortlich

Das ist unser Beitrag zu den Schutzvorkehrungen. In diesem Zusammenhang benötigen wir Ihre Mithilfe. Bitte versuchen Sie folgende Schutzmaßnahmen im Vorfeld und im Rahmen der Veranstaltung einzuhalten:

  • Hände regelmäßig und gründlich (mindestens 20 bis 30 Sekunden) waschen, danach sorgfältig abtrocknen
  • Fieber messen
  • Vermeiden Sie es, sich ins Gesicht zu fassen
  • Hust- und Niesetikette beachten.
  • Vermeiden Sie das Schütteln von Händen und Umarmungen
  • Wenn möglich eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu vermeiden

Sind Sie verunsichert oder haben Sie Fragen dazu, dürfen Sie sich jederzeit gerne direkt an uns wenden. Wir versichern, daß die Gesundheit und das Wohlergehen Ihrer und unserer Mitarbeiter für uns stets an erster Stelle stehen Bleiben Sie gesund!

Unterschrift AK

Ihr André Kapust

Webinare: Eine echte Alternative und Chance

Nutzen Sie die freigewordenen Kapazitäten und auch die Home-Office Tage Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Weiterbildungen. Wir haben unser Webinar Angebot dahingehend angepasst. Nutzen Sie diese Chance und kehren Sie gestärkt aus der schwächelnden Konjunkturphase zurück. Weiter unten finden Sie unser Webinarangebot und die dazu entsprechenden Termine. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Webinare

Die nächsten geplanten Termine. Alle Webinare finden Sie hier.

Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

[hubspotform portal_id=“6355967″ form_id=“764db2ce-8285-4548-86e3-21f9161784cf“ css=““]

 

Fragen zum Thema?