MPR China Certification GmbH – News 06/2019


In Indien hergestellter Hyundai Venue bereit zur Markteinführung

Da der Venue für Hyundai ein Großserien-Modell ist, werde man zunächst einen gewissen Bestand produzieren bevor mit der Auslieferung begonnen wird. Aufgrund der sehr hohen Beliebtheit der Venue werden lange Wartezeiten vorhergesagt. Der Hyundai Venue ist weltweit der erste Kompakt-SUV der Marke unter 4 Metern Länge und ist in 13 Ausstattungsvarianten sowie drei Motorisierungen verfügbar, angeboten werden zwei Benzinmotoren sowie ein Diesel. Im Detail sind das ein 1.2-Liter-Vierzylinder mit 82 PS / 114 Nm sowie ein 1-Liter-Dreizylinder mit Turboaufladung, der 118 PS / 172 Nm leistet und damit der stärkste Motor ist, der Diesel ist ein 1.4-Liter mit 89 PS / 220 Nm. Als Getriebe sind Schaltgetriebe mit 5 bzw. 6 Gängen sowie ein automatisches 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar. In der Serienausstattung sollen Extras wie ein Sonnendach oder Tempomat die Käufer überzeugen. Der indische Automobilmarkt befindet sich im Wachstum. Profitieren Sie davon und exportieren Sie ihre Produkte nach Indien. In vielen Fällen wird eine obligatorische Indien-Zertifizierung nach dem Automotive Industry Standard (AIS)benötigt. Wir beraten Sie gerne und umfassend bei der AIS Zertifizierung für Indien.

Quelle:

MPR China Certification GmbH
Kaiserstr. 65
D-60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 271 37 69 150
Fax: +49 69 271 37 69 11
E-Mail: info@china-certification.com

Print Friendly, PDF & Email