Operational Excellence (OPEX) – Einfach erklärt


– Carmen Weber –


Operational Excellence (OPEX) bezieht sich auf ständige Verbesserungen in allen Bereichen eines Unternehmens. Ziel ist es, die Leistung und Effizienz zu steigern und so die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. In diesem Beitrag werden wir versuchen, einige Kernthemen von OPEX auf einfache Weise zu erklären.

OPEX-Strategie

Operational Excellence (OPEX) – Einfach erklärt

Die Begriffe, die oft mit OPEX in Verbindung gebracht werden, können auf den ersten Blick einschüchternd wirken, aber wenn man sie aufbricht, sind sie ziemlich einfach:

  1. Produkte: Alles, was wir herstellen oder liefern, um unsere Kunden zufrieden zu stellen.
  2. Produktionsstätte: Der Ort, an dem die Magie geschieht – wo wir unsere Produkte oder Dienstleistungen erstellen.
  3. Risiko: Die möglichen Probleme oder Herausforderungen, die unsere Produktion oder Dienstleistung stören könnten.
  4. Lieferanten: Die Leute, die uns die Materialien oder Dienstleistungen liefern, die wir benötigen, um unsere Produkte zu erstellen.
  5. Marktplatz: Dort, wo unsere Produkte oder Dienstleistungen auf die Kunden treffen.
  6. Organisation: Die Art und Weise, wie wir unser Unternehmen strukturieren und betreiben.
  7. Partner: Andere Unternehmen oder Personen, mit denen wir zusammenarbeiten, um unsere Produkte oder Dienstleistungen zu liefern.
  8. Quality: Die Maßstäbe, die wir setzen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte oder Dienstleistungen die besten sind.
  9. KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess): Die ständige Suche nach Möglichkeiten, unser Geschäft zu verbessern.
  10. Digital + KI: Die Verwendung von Technologie und künstlicher Intelligenz, um unser Geschäft effizienter und effektiver zu gestalten.
  11. Wissen: Die Informationen und Fähigkeiten, die wir in unserem Unternehmen nutzen und teilen.
  12. Nachhaltigkeit & Compliance: Unser Engagement für umweltfreundliche Praktiken und die Einhaltung aller Vorschriften.

In den kommenden Beiträgen werden wir tiefer in diese Konzepte eintauchen und zeigen, wie sie in die Praxis umgesetzt werden können, um Operational Excellence zu erreichen. Bleiben Sie dran!

[simple-author-box]