Was ist ein OPEX Manager?


Wurde die Frage hinreichen genau erörtert: „Was ist Operational Excellence?„, so gilt es nun, bestimmte OPEX Rollen und deren Rollenbeschreibungen zu betrachten.

Im Unterschied zum OPEX Champion ist ein OPEX Manager verantwortlich für die Entwicklung, Umsetzung und Überwachung von operativen Exzellenz Initiativen und Programmen im Unternehmen. Der OPEX Manager arbeitet eng mit dem Führungsteam und anderen Abteilungen zusammen, um Prozessverbesserungen zu identifizieren und umzusetzen, die Effizienz zu steigern, die Qualität zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Was ist ein OPEX Manager?

Aufgaben des OPEX Manager

  • Identifikation und Bewertung von Prozessen mit Optimierungspotential
  • Erstellung und Umsetzung von OPEX Programmen zur Prozessverbesserung
  • Überwachung und Analyse von Prozessdaten, um Probleme und Engpässe zu identifizieren
  • Durchführung von Schulungen und Workshops zur Implementierung von OPEX Methoden und -Tools
  • Entwicklung von Kennzahlen zur Überwachung der Prozessverbesserungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um OPEX Initiativen zu koordinieren und Synergien zu schaffen
  • Identifikation und Implementierung von Automatisierungsmöglichkeiten zur Effizienzsteigerung
  • Überwachung der Einhaltung von Qualitätsstandards und Prozessrichtlinien
  • Überwachung der Fortschritte und Ergebnisse von OPEX Programmen und -Initiativen
  • Berichterstattung an das Führungsteam über die Fortschritte und Ergebnisse von OPEX Initiativen

Qualifikationen des OPEX Manager

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaft, Ingenieurwesen oder einem verwandten Bereich
  • Erfahrung in der Implementierung von OPEX Initiativen und Programmen
  • Kenntnisse in Lean Management, Six Sigma und anderen Prozessverbesserungsmethoden
  • Erfahrung in der Datenanalyse und -interpretation
  • Fähigkeit, komplexe Prozesse zu verstehen und zu optimieren
  • Führungserfahrung und Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Konzepte einfach zu erklären
  • Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten und strategische Entscheidungen zu treffen.

Der OPEX Manager spielt eine wichtige Rolle bei der Optimierung von Geschäftsprozessen und bei der Steigerung der Effizienz und Effektivität im Unternehmen. Die oben genannten Aufgaben und Qualifikationen können je nach Unternehmen und Branche variieren, aber insgesamt sollte ein OPEX Manager in der Lage sein, OPEX Initiativen zu identifizieren, umzusetzen und zu überwachen, um das Unternehmen erfolgreicher zu machen.

Weitere Rollen im OPEX Framework

1. Im Unternehmen verantwortlich für die Entwicklung, Umsetzung und Überwachung von OPEX Initiativen: Der OPEX Manager

2. Eine hochrangige Führungskraft im Unternehmen, die die Verantwortung und Unterstützung für OPEX Initiativen übernimmt: Der OPEX Champion

OPEX Ausbilungen

 
 

OPEX Ausbilungen

 
 

Fragen zum Thema?