OKR Vorteile / Nachteile


 

Vorteile

Anhänger der Methode schreiben OKR eine Reihe von Vorteilen bei der Strukturierung und dem Betrieb von Unternehmen zu:

  • Unternehmensziele werden konkretisiert und an die Arbeitsinhalte einzelner Teams oder sogar Mitarbeiter gekoppelt
  • Transparenz und Kommunikation im Betrieb werden gesteigert, Mitarbeiter wissen nicht nur was sie tun, sondern auch warum
  • Innerbetriebliche Abstimmungsprozesse werden beschleunigt
  • Intrinsische Motivation wird gefördert
  • Die Ressourcenplanung wird erleichtert
  • OKR ist einfach zu verstehen und lässt sich ohne komplizierte technische Infrastruktur implementieren
  • Unternehmen lernen, sich besser zu fokussieren, da es in der Regel nicht mehr als vier Objectives für das Unternehmen und je Team geben sollte
  • Unternehmen werden agiler, da sich die Reaktionsgeschwindigkeit in Bezug auf Änderungen im Markt deutlich steigert
  • Selbstorganisation und Einsatzbereitschaft der Teams werden gefordert und gefördert.

Nachteile

Natürlich wird ein Rahmenwerk, eine Methode oder ein Modell, das viele Vorteile birgt, auch von Herausforderungen (die sich zu Schwächen entwickeln können) begleitet:

  • Nutzt das Management OKR als „Kontrollinstrument“, so können Mitarbeiter ablehnend reagieren und die Potenziale von OKR werden nicht ausgeschöpft
  • Zu Beginn, während der Einführung von OKR, wird ein zusätzlicher Zeitaufwand benötigt
  • OKR benötigt die Einsatzbereitschaft und zeitliche Kapazitäten (vor allem der OKR Master)
  • OKR erfordert eine entsprechende offene Unternehmenskultur und den Wunsch zur Veränderung in Richtung mehr Agilität
  • Die Nutzung von OKR-Software führt zu überkomplexen Prozeduren.

Quelle: Wikipedia

OKR Seminar | Schulung | Ausbildungen | Webinare | Online Schulung

[OKR Basiswissen] & [OKR COACH]