CCC: Innenverkleidungsbauteile von Elektrofahrzeugen

Wir haben bereits in unserem News-Bereich darüber informiert, dass die Absatzzahlen für Elektrofahrzeuge in China seit Sommer 2015 weiter ansteigen. Ein möglicher Grund für den Anstieg der Verkaufszahlen könnte das Umdenken in Richtung umweltbewussteres Handeln sein. Dieses Wachstum impliziert, dass China nun als Leitmarkt für E-Autos gilt und die USA somit abgelöst hat.

Bekanntlich geht der Trend bei den Elektrofahrzeugen zu den westlichen Premium-Fahrzeugherstellern. Das Joint Venture von Volkswagen und dem chinesischen Automobilhersteller Anhui Jianghuai Automobile (JAC) und dass BMW seine Elektrofahrzeuge nicht mehr nur auf die i-Reihe beschränken möchte, lässt das enorme Potenzial des chinesischen Marktes erahnen.

Um bei der Einfuhr der Elektrofahrzeuge in den chinesischen Markt keine Probleme beim Zoll zu haben, ist zu beachten, dass die Durchführungsbestimmungen wie bei den klassischen Fahrzeugen für die CCC-Zertifizierung von Innenverkleidungsbauteile gelten. Diese legen fest, dass Interieurbauteile mit der Mindestgröße von 356mm x 100mm, die im Fahrer-, Fahrgast-, und Kofferraumbereich verbaut sind, zum CCC-Zertifizierungsumfang gehören. Im Motorraum sind nur hitzeisolierende Bauteile betroffen.

Zudem gilt der GB Standard GB 8410-2006, der die Entflammbarkeit regelt.

Nach aktuellem Sachstand müssen Interieurbauteile, die die Mindestgröße von 356mm x 100mm erfüllen, eine CCC-Zertifizierung aufweisen, wenn man diese nach China importieren möchte. Dies sind u.a. folgende Bauteile:

  • Sonnenblenden
  • Schalldämmende Materialien (z.B. Akustikvliesse)
  • Innenhimmel
  • Sonnenrollos
  • I-Tafel
  • Mittelkonsole
  • Luftführungs- und Kabelkanäle

Sind Sie Hersteller dieser Bauteile und brauchen aufgrund der Regularien eine CCC-Zertifizierung für Ihr Produkt? Oder interessieren Sie sich für die detaillierten Durchführungsbestimmungen der Zertifizierungsbehörden oder möchten unsere Präsentation über die Regularien erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich für mehr Details und eine ausführliche Beratung. Wir empfehlen Ihnen, die CCC-Pflicht jedes einzelnen Interieurbauteils direkt mit uns (kostenlos) zu prüfen. Zögern Sie nicht, uns auch persönlich zu kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an unter +49-69-2713769150.

Weitere Informationen zur CCC-Zertifizierung finden Sie auch in unserem Wegweiser CCC-Leichtgemacht, den Sie hier kostenfrei herunterladen und in unserem englischen Fachbuch „A Brief Guide to CCC: China Compulsory Certification“, das Sie hier direkt auf Amazon bestellen können.


-- Download CCC: Innenverkleidungsbauteile von Elektrofahrzeugen als PDF --


×

Abonniere das Quality Magagzin und erhalte einen 100€ Gutschein

Trage Deine E-Mail Adresse ein und erhalte in regelmäßigen Abständen unser Quality Magagzin