6-3-5 Methode


Die Methode 635 ist eine Form des Brainstormings und zählt somit zu den Kreativitätstechniken. Sie beschreibt ein Problemlösungsverfahren für Problemstellungen geringer bis mittlerer Komplexität, das schriftlich in der Gruppe durchgeführt wird (vgl. Brainwriting). Es wird gezielt die Ideenfindung und Erzeugung von neuen, ungewöhnlichen Ideen innerhalb einer Gruppe gefördert, indem hauptsächlich die Ideen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegenseitig aufgegriffen und dadurch weiterentwickelt werden. Die Methode wurde 1968 von dem Marketing- und Unternehmensberater Bernd Rohrbach entwickelt.

Methodenskript (PDF)

Methodenblatt 635 Methode

Download Methodenskript PDF