« Zurück zum Lexikon

Als Sofortmassnahme ist jede Aktivität zu verstehen, die nach Auftreten eines Fehlers / einer Abweichung durchgeführt wird, um die Fehlerfolgen und die Fehlerauswirkungen unverzüglich zu beseitigen.

Sie ist zu diesem Zeitpunkt die wichtigste Massnahme, um Kundenzufriedenheit wieder herzustellen (Fehlerfolgenbeseitung) und kurzfristig weitere Kundenunzufriedenheit zu verhindern (Fehlerauswirkungen). Sie rangieren zu diesem Zeitpunkt noch vor den Massnahmen zur Fehlerursachenbeseitigung.

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)