Qualitätsplanung


« Zurück zum Lexikon

Die Qualitätsplanung ist ein Hauptprozess der ISO 9001:2015. In Abschnitt 6 fordert die Norm, dass die Organisation Maßnahmen im Umgang mit Risiken und Chancen ergreift und deren Wirksamkeit bewertet, Qualitätsziele festlegt und plant, wie sie diese erreicht, und Änderungen am QM-System plant. Die Planung spielt als erster Schritt im PDCA-Zyklus eine entscheidende Rolle für den Erfolg eines QM-Systems.

Bei der Q-Planung werden die festgelegten Qualitätsziele sowie die Definition der Prozesse und Ressourcen, welche die Erzielung der angestrebten Qualität ermöglichen sollen, berücksichtigt.

Ein wichtiger Bestandteil der Qualitätsplanung ist die detaillierte Ermittlung der Kundenanforderungen, um den Anforderungen entsprechende Produkte und Dienstleistungen der Organisation entwickeln und anbieten zu können. Hierbei können diverse Methoden und Systematiken angewendet werden.

Sehr etablierte und bekannte Q-Methoden sind z.B. die Quality Function Deployment-Methode (QFD) und die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA).

Seminare zu Qualitätsplanung

Mehr Informationen?

 

Print Friendly, PDF & Email
« Zurück zum Lexikon (Übersicht)