Prozessmapping Methode


« Zurück zum Lexikon

Prozessmapping Methode

Unter Prozessmapping versteht man eine effektive Methode zur Optimierung von Prozessen. Dabei kann jede Aktivität im Unternehmen oder im unmittelbaren Arbeitsumfeld als Prozess, bzw. als
Lieferanten-Kundenbeziehung entlang der Wertschöpfungskette betrachtet werden. Bei der Anwendung der Prozessmapping Methode werden Prozessabläufe häufig als Flussdiagramm visuell
dargestellt, analysiert und im Anschluss mit der Turtle Methode (Wer macht was, wann, wie und womit und wer muss informiert werden?) neu gestaltet.

Methodenskript (PDF)

Methodenblatt Prozessmapping

Download Methodenskript PDF

Seminarempfehlungen:

Print Friendly, PDF & Email
« Zurück zum Lexikon (Übersicht)