« Zurück zum Lexikon

Kosten einer ISO-Zertifizierung hängen weitgehend vom Aufwand des Zertifizierers ab. Dessen Aufwand wird wiederum bestimmt durch den Umfang und die Anzahl der durchzuführenden Audits. Folgende Kriterien bestimmen den Aufwand:
– Anzahl Mitarbeiter
– Anzahl Produktionsschichten
– Anzahl der Standorte
– Fertigungstiefe (bestimmt indirekt auch die Anzahl der Verfahrensanweisungen)
– anzuwendene Norm
– Branche
Qualität des vorhandenen

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)