« Zurück zum Lexikon

Bei den Filtertypen unterscheidet man zwischen Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Bandsperre, je nachdem welcher Frequenzbereich passieren darf oder gesperrt wird. Der Frequenzbereich, in dem der Filter die Signale praktisch ungehindert passieren lässt, wird als Durchlassbereich bezeichnet. Der Bereich, in dem praktisch keine Signale passieren können, heißt Sperrbereich. Dazwischen liegt der Übergangsbereich, welcher je nach Filtercharakteristik unterschiedlich arbeitet.

« Zurück zum Lexikon (Übersicht)