Bewertung eines Projektes bzw. Prozesses anhand von festzulegenden Kriterien entweder von innen (interne od. Selbstevaluation) und/oder außen (externe Evaluation) zur Standortbestimmung und Beschreibung von Verbesserungspotentialen.