Differential Fault Analysis (DFA) ist ein Angriff auf Chipkarten oder Sicherheitsmodule durch Erzeugung von Fehlern bei der Verschlüsselung