Englisch: Computer Aided Manufacturing
Steht als Abkürzung für Computer Aided Manufacturing (rechnerunterstützte Fertigung). Bezeichnet die EDV-Unterstützung zur technischen Steuerung und Überwachung von Betriebsmitteln im Produktionsprozess, CAM dient für die Funktionen Fertigen, Montieren, Handhaben, Transportieren und Lagern.