In der Serienproduktion wird oft nicht mehr jedes Zulieferteil einer Wareneingangsprüfung unterzogen. Finden Wareneingangsprüfungen statt, so wird regelmäßig nur ein Teil der vereinbarten Eigenschaften geprüft. Umso wichtiger ist es, das Zulieferteil vor Aufnahme in die Serienfertigung gründlich zu prüfen. Zu diesem Zweck werden Erstmuster geliefert, die im Rahmen einer Bemusterung auf alle vereinbarten Qualitätsmerkmale hin geprüft werden.