Website-Icon QUALITY.DE

FMEA-Praxis: Einstieg in die Risikoabschätzung

Einstieg in die Risikoabschätzung

risikoabschatzung

Einstieg in die Risikoabschätzung von Systemen, Produkten und Prozessen

Dieses Standardwerk in vierter Auflage zeigt, wie sich Risiken bei Produkten, Prozessen und Systemen mithilfe der Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) bewerten lassen. Es richtet sich an Qualitäts- und Prozessmanager sowie Produktentwickler, die Fehler bereits während der Entwicklungsphase analysieren und das Ausmaß eventueller Folgen abschätzen wollen.

Folgende Themen erwarten Sie:

Neben der DIN EN 60812:2015 berücksichtigt diese Auflage auch den harmonisierten FMEA-Standard von AIAG und VDA (Stand 2019). Darüber hinaus wurden die gesetzlichen Rahmenbedingungen der CE-Kennzeichnung aktualisiert und weitere unterstützende Werkzeuge zur Problemanalyse ergänzt.

Das Buch enthält zahlreiche Beispiele für FMEA-Anwendungen, unter anderem für einen Autositz, für das Spritzgießen von Isoliermaterial sowie für die Auslegung von Fahrradkomponenten. Eine Einführung in die FMEA-Anwendungsprogramme APIS IQ-RM® und PLATO e1ns rundet den Inhalt ab.

FMEA-Praxis

Einstieg in die Risikoabschätzung

Seminare & Ausbildungen zur FMEA Methode

Die mobile Version verlassen