KATA

Die Anwendung bewährter Optimierungsbausteine, -methoden und -werkzeuge unterstützt einen zielgerichteten Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)

Durch methodische Herangehensweisen und den Einsatz verschiedenster Methodenwerkzeuge lassen sich nachweislich deutliche Leistungssteigerungen in nahezu allen Unternehmensbereichen verwirklichen. Doch schon bei der Auswahl der anzuwendenden Methoden, der notwendigen Qualifizierungsmaßnahmen und somit der zu besuchenden Seminare steht man vor den ersten Schwierigkeiten; wählt man zielbewusst einzelne Seminare oder Trainings für seine Mitarbeiter aus oder versucht man den optimalen Erfolg durch Ausarbeitung und den Einsatz eines ganzheitlichen und nachhaltigen Vorgehenskonzeptes zu erreichen?

  • Welche Bausteine bauen Sie in den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) ein?
  • Auf welches Merkmal legen Sie besonderen Wert?
  • Wie kann eine Verbesserung messbar gemacht werden?
  • Sollen die Methoden erst in einem bestimmten Bereich oder gleich im gesamten Unternehmen eingeführt werden?
  • Welche und wieviele Mitarbeiter sind zu schulen?
  • Wie sollen die Verantwortlichkeiten verteilt werden?
  • Wie soll die Kontrolle / Auditierung zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit ausgestaltet werden?
  • Kann ein weiterer Mehrwert wie z.B. eine ISO Zertifizierung errreicht werden?
  • Soll lediglich eine Qualifizierung der Mitarbeiter erfolgen durch Seminare und Trainings?
  • Wann macht es Sinn ein aufwändigeres Projekt auszugestalten und ein ganzheitliches Konzept einzuführen?

Bei der Vielzahl von Schulungsanbietern und Projektdienstleistern fällt es oft schwer eine zufriedenstellende Entschiedung zu treffen. Das Angebot umfasst eine unüberschaubare Anzahl an Vorgehensweisen, Seminaren und Konzepten. Bevor Sie eine Beauftragung freigeben und sich doch nicht umfassend informiert fühlen, sprechen Sie uns bitte kostenfrei und unverbindlich an. Wir beraten Sie gerne und können kompetent und unkompliziert alle Ihre Fragen über das Thema Kata und kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) schon im Vorfeld beantworten.

×