IFS Consulting & Beratung


IFS Beratung & IFS Consulting

IFS Beratung / IFS Unterstützung / IFS Consulting

Um eine optimale Sicherheit Ihrer Produkte und maximales Vertrauen in Sie als Lieferanten zu gewährleisten, hat der Hauptverband des deutschen Einzelhandels (HDE) gemeinsam mit Vertretern des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) den International Featured Standards Food (IFS Food) entwickelt. Aufgrund der Miteinbeziehung des LEH konnte sich der IFS Food schnell in der Lebensmittelbranche etablieren. Der IFS Food-Standard ist ein von der GFSI (Global Food Safety Initiative) anerkannter Standard für die Auditierung von Lebensmittelherstellern.

ifs food

IFS FOOD

Was sind die Ziele des IFS (International Food Standard)?

  • Ein gemeinsamer Standard mit einem einheitlichen Bewertungssystem
  • Zulassung von akkreditierten und qualifizierten Zertifizierungsstellen und Auditoren
  • Schaffung einer Vergleichbarkeit und Transparenz innerhalb der gesamten Lieferkette
  • Kostensenkung sowohl bei Lieferanten als auch beim Handel

Unser Leistungsangebot – im Rahmen der IFS Beratung / IFS Unterstützung / IFS Consulting

Sie wollen sich mit dem IFS (International Food Standard) beschäftigen und suchen hierzu externe Unterstützung? Unsere Leistungen reichen von punktueller Beratung, spezifischer Inhouse-Schulung bis hin zur vollständigen Einführung und Etablierung des gewünschten IFS-Standards in Ihrem Unternehmen.

Ihr IFS Projekt kann unter professioneller Führung wie folgt abgewickelt werden: 

  • Analyse IST-Zustand
  • Vorbereitungen für das IFS-Audit
  • Zusammenführung mit vorhandenen bzw. Erstellung neuer HACCP-Konzepte
  • Ausarbeitung und Dokumentation von Arbeits- und Verfahrensanweisungen, Reinigungsplänen etc.
  • Schulung der IFS-Verantwortlichen und der Mitarbeiter
  • Internes IFS Voraudit
  • Hilfestellung und Betreuung  beim externen IFS Zertifizierungsaudit

Ihre Vorteile

  • Nutzung unseres vielfach erprobten Grundkonzeptes zur Struktur eines Eigenkontroll- oder QM-Systems
  • spezifische, individuelle Anpassung auf Ihr Unternehmen durch unsere Spezialisten
  • Optimierung und Sicherung der Produktionsprozesse
  • Behebung von Schwachstellen
  • Verbesserung der Produktqualität
  • Erhöhung des (vorbeugenden) Verbraucherschutzes
  • Einhaltung der lebensmittelrechtlichen Vorschriften
  • Erfüllung der Nachweispflicht gegenüber Behörden und Kunden

Weitere Beratung und Vorbereitung für IFS Standards:

    • IFS Food: Der IFS Food ist ein Standard für die Auditierung von Unternehmen, die Lebensmittel verarbeiten, oder Unternehmen, die lose Lebensmittelprodukte verpacken. Der IFS Food findet nur Anwendung, wenn das Produkt „verarbeitet oder behandelt“ wird oder wenn die Gefahr einer Produktkontamination während der Erstverpackung besteht.
    • IFS Broker: Der IFS Broker soll für alle Unternehmen angewendet werden, die hauptsächlich „Handelsaktivitäten“ ausüben. Broker wählen ihre Lieferanten selbst aus und kaufen die Ware selbst oder im Auftrag zum Zwecke des Weiterhandelns. Sie können logistische Aktivitäten auf eigenen Namen oder über Dienstleister organisieren. Sie berechnen ihren Kunden die Ware direkt, ohne zwangsläufig selbst mit dem Produkt in Berührung gekommen zu sein.
    • IFS Logistics: Der IFS Logistics ist sowohl für Lebensmittel- als auch Nichtlebensmittelprodukte anwendbar und deckt alle logistischen Aktivitäten wie Be- und Entladen sowie Transport ab. Der Standard kann für alle Transportarten angewendet werden; Lastkraftwagen, Züge, Schiffe, Flugzeuge und jede andere Transportart (unter kontrollierten Temperaturbedingungen oder bei Raumtemperatur).
    • IFS Cash&Carry: Der IFS Cash & Carry/Wholesale ist der Standard, der alle Handhabungsaktivitäten von losen und verpackten Produkten in Cash-&-Carry-Märkten oder Großhandelsunternehmen abdeckt. Er beinhaltet auch Verarbeitungsaktivitäten, wenn kleine Mengen von Produkten betroffen sind (wie Hackfleisch). Die Anforderungen des IFS Cash & Carry/Wholesale sind dieselben wie beim IFS Food, beinhalten aber zusätzlich Vorgaben, wie mit speziellen Anforderungen in Cash-&-Carry-Märkten oder Großhandelsunternehmen umzugehen ist. Ferner ist unter sehr speziellen Bedingungen ein Gruppenzertifizierungsansatz möglich (Umfang der Verarbeitungsaktivitäten, Anzahl der Geschäfte, unangekündigte Audits usw.).
    • IFS HPC: Der IFS HPC ist der Standard zur Gewährleistung der Produktsicherheit, zur Reduzierung der Kosten und Gewährleistung der Transparenz hinsichtlich der gesamten Produktionskette von Haushalts- und Körperpflegeprodukten.

Trainerprofil Karin Prinz

Anfrage

 

Seminare zum Thema IFS

IFS Beauftragter & Interner Auditor

Webinar – IFS Beauftragter & Interner Auditor

HACCP Seminar | Schulung | Training

Hygienebeauftragter in der Lebensmittelindustrie | Seminar | Schulung | Training

Literaturhinweis