Praxishandbuch BPMN


In diesem Praxisbuch lernen Sie alles kennen, was Sie für den erfolgreichen Einsatz der BPMN in Ihren Projekten wissen müssen. Ausführlich stellen die Autoren die Kern-Elemente der Notation sowie die grundlegenden Modellierungsprinzipien vor. Doch alleine damit ist es noch nicht getan, denn obwohl die BPMN auf den ersten Blick so einfach aussieht, verbergen sich in der Anwendung doch einige Fallstricke.
Daher zeigen die Autoren einerseits, worauf es bei der fachlichen Prozessmodellierung ankommt, und gehen andererseits auf die Perspektive der Prozessautomatisierung ein. Und natürlich kommt auch die Zusammenführung von fachlichen und technischen Modellen, das so genannte Business-IT-Alignment, nicht zu kurz.

Neben BPMN werden die für BPM-Projekte ebenfalls wichtigen Standards CMMN 1.1 für unstrukturierte Prozesse sowie DMN für Entscheidungen bzw. Geschäftsregeln vorgestellt und in den Kontext der BPM eingeordnet. Zusätzlich widmen sich die Autoren der Frage, wie Sie BPM in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen können, und stellen Modellierungskonventionen vor, die Ihnen dabei helfen.
Das alles wird Ihnen anhand von Fallbeispielen anschaulich vermittelt. Best Practices, Guidelines und „Dos and Don’ts“ bieten Ihnen konkrete Hilfestellung für den Einsatz der BPMN in der Praxis.

Praxishandbuch BPMN: Mit Einführung in CMMN und DMN

Print Friendly, PDF & Email

BPMN Seminare & Ausbildungen (Online Seminare)

BPMN Twitter

Fragen zum Thema?